SPP6 Leakage-
überwachungssystem

SPP6 Leakage-<br/>überwachungssystem
SPP6000A4

A Von der Gleitringdichtung
B Zum Kondensatsammelsystem
C Drainage

SPP6 Leakage-
überwachungssystem

Merkmale

Die Leckagesteuerungssysteme der SPP6006A4-Reihe von EagleBurgmann bestehen aus einem zusammen mit einem Absperr- und Entlüftungsventil gelieferten Drucktransmitter sowie einer Blende und einem Ablassventil.

Vorteile

  • Kompaktes Design
  • Einfach in bestehende Leitungssysteme zu integrieren

Standards und Freigaben

  • API 682 / ISO 21049
  • API 682 4th ed. Cat. 2/3 - 1CW-FL
  • API 682 4th ed. Cat. 2/3 - 2CW-CS
  • API 682 4th ed. Cat. 2/3 - 2NC-CS
  • API 682 4th ed. Cat. 1 - 1CW-FX
  • API 682 4th ed. Cat. 1 - 2NC-CS

Funktionsbeschreibung

Das Leckagesteuerungssystem SPP6006-A4 wird zur Erkennung von Leckagen von Einzeldichtungen eingesetzt .
Bei einem Dichtungsausfall überwacht das SPP6006A4 die erhöhte Leckage. Wird ein definierter Wert überschritten, wird die Leckagemenge, die den Dichtungsraum verlässt, durch eine Drossel / Blende begrenzt. Dadurch wird der Druck auf der Anströmseite der inneren Drossel erhöht. Ein Transmitter überwacht den Druck und liefert Informationen über Leistung bzw. Ausfall der Dichtung.

Empfohlene Dichtungsversorgung




Produktvarianten

Bezeichnung SPP6000A4 SPP6000A4
Prozessanschlüsse Flansch 3/4", 600 lbs Flansch 3/4", 600 lbs
Druckbereich 0 … 55 bar
(0 … 798 PSI)
0 … 55 bar
(0 … 798 PSI)
Kalibrationsbereich1) 0 … 16 bar
(0 … 232 PSI)
0 … 40 bar
(0 … 580 PSI)
Zulässige Temperatur1) -29 °C … +120 °C
(-20 °F … +248 °F)
-29 °C … +120 °C
(-20 °F … +248 °F)
Produktberührte Teile 316/316L 316/316L


Weitere Ausführungen auf Anfrage.

1) Auslegungsdaten, zulässige Arbeitswerte sind von den Einsatzbedingungen abhängig.


SPP6 Ausführung für Configuration 1CW-FL und 1CW-FX

Ähnliche Produkte

LSA6 Leckage- überwachungseinheit

LSA6 Leckage- überwachungseinheit

Die EagleBurgmann Leckageüberwachungseinheit der Baureihe LSA6000 gemäß API 682 Plan 65A besteht aus einem Leckagesammelbehälter mit integrierter Blende und Überlaufleitung. Das Niveau wird mittels Differentialdrucktransmitter überwacht, der zusammen mit einem 5-Wege-Ventil geliefert wird.
LSB6 Leckage- überwachungseinheit

LSB6 Leckage- überwachungseinheit

Die EagleBurgmann Leckageüberwachungseinheit der Baureihe LSB6000 gemäß API 682 Plan 65B besteht aus einem Leckagesammelbehälter mit integrierter Blende und Überlaufleitung. Das Niveau wird mittels Differentialdrucktransmitter überwacht, der zusammen mit einem 5-Wege-Ventil geliefert wird.
Kontakt

Individuelle Lösung anfragen

Wir entwickeln und produzieren kundenspezifische Sonder- und Einzellösungen für jeden Anwendungsfall.

Experte kontaktieren Referenzprojekte anzeigen
Zurück zur Übersicht