Thermoflon® SL 6230/SL

Thermoflon® SL 6230/SL

Thermoflon® SL 6230/SL

Merkmale

Thermoflon® SL 6230/SL ist eine diagonal geflochtene Packung aus grafitinkorporiertem PTFEGarn mit zusätzlichem Gleitmittel. Einsatz findet die Dichtung durch ihren universellen Aufbau in fast allen Industriebereichen.

Vorteile

  • Wellenschonend
  • Extrem niedrigem Reibungskoeffizienten
  • Kein „Stick-slip“-Effekt
  • Hohe Geschmeidigkeit
  • Hohe Volumenstabilität
  • Herausragende Funktionstüchtigkeit
  • Sehr hohe Wärmeleitfähigkeit
  • Keine Versprödung
  • Keine Alterung

Einsatzbereich

Pumpen
Druck: p = 25 bar
Gleitgeschwindigkeit: vg = 20 m/s
Armaturen
Druck: p = 100 bar
Gleitgeschwindigkeit: vg = 2 m/s
Kolbenpumpen
Druck: p = 250 bar
Gleitgeschwindigkeit: vg = 2 m/s
Mischer, Rührer, Kneter, Filter
Druck: p = 25 bar
Gleitgeschwindigkeit: vg = 2 m/s

Temperatur
  • Dauerbetrieb:
    t = –200 °C ... +280 °C
  • Heißwasser ohne Kühlung ... +140°C


Chemische Beständigkeit:
pH = 0 ... 14
Nicht geeignet für den Einsatz in Heißdampf und abrasiven Medien.

Varianten

6230/SLAK (Flechtung im AK-Profil)

Hinweis

Bei der Abdichtung von Heißwasserpumpen muss die erforderliche Leckage zur Schmierung der Packung immer flüssig austreten. Eine Kühlung der Stopfbuchse über eine Laterne bzw. eine Mantel-, Brillen- oder Wellenkühlung ist erforderlich, wenn die Wärmebestrahlung über das Stopfbuchsgehäuse nicht ausreicht.

Lieferformen

  • Meterware, Zuschnitte, vorgepresste Ringe mit Gerad- oder Schrägschnitt
  • Kartoninhalte
    bis 6,35 mm: 1 kg
    7 - 10 mm: 2 kg
    11 - 13 mm: 3 kg
    14 - 24 mm: 5 kg
    ab 25 mm: 10 kg