Buraflex® HT 2000/HT

Buraflex® HT 2000/HT

Buraflex® HT 2000/HT

Merkmale

Buraflex® HT 2000/HT ist eine Packung aus expandiertem Grafit in Kombination mit Ecken aus Nomex®-Garn. Die Buraflex® HT ist eine Spezialpackung für Anwendungen bei hohen Temperaturen und hohen Umfangsgeschwindigkeiten.

Vorteile

  • Hohe Festigkeit bei niedrigen Drehmomenten
  • Hohe Querschnittsdichtheit
  • Gute Wärmeleitfähigkeit
  • Verbesserte Strukturfestigkeit
  • Extrusionsschutz
  • Abriebfestigkeit

Einsatzbereich

Pumpen
Druck: p = 60 bar
Gleitgeschwindigkeit: vg = 40 m/s
Armaturen
Druck: p = 80 bar
Gleitgeschwindigkeit: vg = 5 m/s
Mischer, Rührer, Kneter, Filter
Druck: p = 40 bar
Gleitgeschwindigkeit: vg = 10 m/s

Temperatur
  • Dauerbetrieb: t = -100 °C ... +250 °C
  • Dampf: tmax = 180 °C

Chemische Beständigkeit:
pH = 1 ... 13
Beständig gegen Wasser, Abwasser, Seewasser, Heißdampf, Kesselspeisewasser, Kondensat, Wasserdampf, neutrale Dämpfe, Gase, Luft und Stickstoff.
Besonders geeignet für den Einsatz in Heißwasser und Dampf bis 180 °C.

Hinweis

Buraflex® HT ist äußerst wellenschonend und härtet nicht aus. Die maximale Überlänge beim Zuschnitt beträgt 3 %.

Lieferformen

  • Meterware, Zuschnitte, vorgepresste Ringe mit Gerad- oder Schrägschnitt
  • Kartoninhalte bis 6,35 mm: 1 kg
    7 - 10 mm: 2 kg
    11 - 13 mm: 3 kg
    14 - 24 mm: 5 kg
    ab 25 mm: 10 kg

Ähnliche Produkte

Kontakt

Individuelle Lösung anfragen

Wir entwickeln und produzieren kundenspezifische Sonder- und Einzellösungen für jeden Anwendungsfall.

Experte kontaktieren Referenzprojekte anzeigen
Zurück zur Übersicht