RoTechSeal®

RoTechSeal®
RoTechSeal Tandemdichtung

A Gasversorgung Primärdichtung
B Primärentlüftung
C Gasversorgung Sekundärdichtung
S Sekundärentlüftung
D Trenngas Lageröldichtung

Pos. Benennung
1 Gleitring, stationär
Feature Option: 1. Gleitring mit DiamondFace-Beschichtung
2 Gegenring, rotierend
Feature Option: 1. Gegenring mit DiamondFace-Beschichtung
3 Druckring
4 Wellenhülse
5 Zwischenhülse
6 Gehäuse (maßliche Anpassung an Einbauraum)
7 Lageröldichtung (CobaSeal)
8 Labyrinth
9 Feature Option: "Smart Labyrinth"
10 Feature Option: Drehmomentübertragung
11 Feature Option: Schmutztolerantess dynamisches Dichtelement

RoTechSeal®

Merkmale

Die effiziente Dichtungslösung mit erhöhter Robustheit gegen Verschmutzung (Partikel/Flüssigkeiten) durch das Versorgungsgas

  • Gasgeschmiert
  • Drehrichtungsabhängig oder –unabhängig
  • Montagefertige Einheit
  • Verfügbar in allen Dichtungsanordnungen: Single, Doppel, Tandem
  • Aufbauend auf bewährten DGS oder PDGS Design
  • Lagerölabdichtungen wie Labyrinthe, Radialspaltdichtungen oder CobaSeal® optional

Vorteile

Die bewährte DGS oder PDGS wird durch konstruktive Maßnahmen und Features noch robuster gemacht:

  • "Smart Labyrinth"
  • DiamondFace®-Beschichtung
  • Selbstreinigende 3-D Gasnuten
  • Drehmomentübertragung
  • Schmutztolerantes dynamisches Dichtelement
  • Leckageoptimierung

Einsatzbereich

Wellendurchmesser:
d = bis zu 410 mm (16,14")
Druck:
p = bis zu 450 bar (6.525 PSI) und mehr
Auslegungstemperatur:
t = -200 °C … +230 °C (-328 °F … +446 °F)
Gleitgeschwindigkeit:
vg = bis zu 227 m/s (744 ft/s)

Projektspezifische Sonderauslegungen möglich

Werkstoffe

Gleitring: Siliziumkarbid mit DLC- oder DiamondFace®-Beschichtung
Gegenring: Siliziumkarbid mit DLC- oder DiamondFace®-Beschichtung
Nebendichtungen: PTFE oder FKM
Metallische Teile: 1.4006, 1.4313-QT650, 1.4418, 1.4542, Inconel® oder andere Edelstähle

Weitere Werkstoffe auf Anfrage

Standards und Freigaben

  • NACE
  • API 617
  • API 692

Hinweis

Eine der größten Herausforderungen beim Betrieb von Zentrifugalkompressoren mit Gasdichtungen ist die Kontamination durch das Versorgungsgas. Flüssigkeiten oder Partikel im Versorgungsgas sind die Hauptursachen für eine verkürzte Lebensdauer der Dichtung. Dank besonderer Features verlängert die RoTechSeal die Lebenszeit einer normalen Dichtung in einer feuchten und schmutzigen Umgebung. Diese robusten Dichtungs-Features werden von Fall zu Fall je nach Betriebsbedingung und Schadensanalyse definiert.

Maße auf Anfrage.