GSO-DN

GSO-DN Für eine größere Ansicht bitte die Maus über das Bild bewegen.
Für eine größere Ansicht bitte die Maus über das Bild bewegen.
Pos. Benennung
1, 2 Gleitring
3, 4, 8, 10, 13 O-Ring
5, 6 Feder
7 Gegenring
9 Wellenhülse
11 Flansch
12 Flachdichtung
14 Deckel
15, 22, 25 Senkschraube
16 Sicherungsring
17 Stift
18 Ring
19 Stellring
20 Gewindestift
21 Förderschnecke
23 V-Ring
24 Montagelehre
  • Gegenring rotierend
  • Befederung stationär
  • Doppeldichtung
  • Entlastet
  • Standardausführung mit V-Nuten, U-Nuten optional (drehrichtungsunabhängig)
  • Gasgeschmiert
  • Berührungsfrei laufend
  • Face-to-face
  • Cartridgeeinheit
  • Öffnet nicht bei Sperrdruckausfall
  • Selbstschließend bei Druckumkehr
  • Kein Eintrag von Reibungswärme aus den Gleitflächen in das Produkt
Wellendurchmesser: d1 = 30 ... 75 mm (1,125" ... 2,625")
(Andere Maße bitte anfragen)
Produktdruck:
p1 = max. 22 bar (319 PSI)
(Abhängig von Wellendurchmesser und Gleitwerkstoffen)
Sperrdruck: p3 = max. 25 bar (362 PSI)
Differenzdruck: Δp= min. 3 bar (44 PSI)
Temperatur:
t = -20 °C ... +170 °C (-4 °F ... +338 °F)
(Abhängig von der Beständigkeit der O-Ringe)
Gleitgeschwindigkeit: vg = 16 m/s (52 ft/s),
in Spezialausführung max. 25 m/s (82 ft/s)
Axialbewegung ±0,2 mm
Gleitringe: Kohlegrafit (A)
Gegenring: Siliziumkarbid (Q1, Q2)
Nebendichtungen:
FKM (V), EPDM (E), FFKM (K)
Federn: Hastelloy® C-4 (M)
Metallische Teile:
CrNiMo-Stahl (G), Hastelloy® C-4 (M)
  • Chemische Industrie
  • Raffinerietechnik
  • Gase und Flüssigkeiten
  • Medien, die hohe Reinheit erfordern
  • Umweltschädigende Medien
  • Gebläse
  • Ventilatoren
  • Pumpen