AGSR

AGSR Für eine größere Ansicht bitte die Maus über das Bild bewegen.
Für eine größere Ansicht bitte die Maus über das Bild bewegen.
AGSR3(L)-D
Doppeldichtung (mit Loslager für die Welle) für Sterilanwendungen. Die totraumarme Konstruktion mit polierten produktseitigen Oberflächen erfüllt die Anforderungen für hygienische Anwendungen.

Pos. Benennung
1, 15 Gleitring
6 Dichtring
7, 9 Gegenring
8, 10, 16 O-Ring
  • Für Oben-, Unten- und Seitenantriebe
  • Doppeldichtung
  • Entlastet
  • Befederung produktseitig stationär
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Gasgeschmiert
  • Cartridgeeinheit
  • Montagefertige und werksgeprüfte Einheit
  • Produktseitiger Gegenring rotierend
  • Drehmomentübertragung über Klemmring für große Axialbewegungen
  • Berührungsfrei laufend
  • Kein Eintrag von Reibungswärme aus den Gleitflächen in das Produkt
  • In Sterilausführung lieferbar
  • ATEX-Bescheinigung auf Anfrage
Wellendurchmesser:
d1 = 20 ... 200 mm (0,8" … 7,9")
Druck: p1 = Vakuum ... 6 bar (87 PSI),
Δp = min. 3 bar (44 PSI),
p3 = max. 9 bar (131 PSI)
Temperatur: t1 = 0 °C ... +150 °C
(+32 °F … +302 °F))
Gleitgeschwindigkeit:
vg = 0 ... 2 m/s (0 ... 7 ft/s)*

* Höhere Geschwindigkeiten auf Anfrage.
Gleit- und Gegenringe: Siliziumkarbid, FDA-konform
Nebendichtungen und metallische Teile nach Einsatz und Kundenwunsch.
  • Chemische Industrie
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Pharmazeutische Industrie
  • Mischer
  • Trockner
  • Sondermaschinen
Optionen:
  • Spülung
Gasversorgung mit EagleBurgmann GSS4015/A400-D0,
GSS4016/A250-D1 oder GSS4016/A350-D1. .

Hinweis: Zur Gewährleistung einer ausreichenden Versorgung der Gleitringdichtung muss der Druck eingangsseitig am Sperrgassystem stets mindestens 2 bar (29 PSI) über dem maximalen Sperrdruck liegen.

Produktlink:
EagleBurgmann GSS