Mtex Einzeldichtungen

Mtex Einzeldichtungen Für eine größere Ansicht bitte die Maus über das Bild bewegen.
Für eine größere Ansicht bitte die Maus über das Bild bewegen.
Pos. Benennung
1 Balgeinheit
2, 5, 7 O-Ring
3, 11 Gewindestift
4 Gegenring
6 Wellenhülse
8 Deckel
9 Wellendichtring (-QN) oder Drosselring (-TN)
10 Mitnehmer
12 Sicherungsring
13 Montagelehre
14 Zylinderschraube
15 Flachdichtung
16 Verschlussschraube
  • Einzeldichtung
  • Cartridgeausführung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Metallfaltenbalg
  • Einzeldichtung mit Quench und Wellendichtring (-QN) oder Drosselring (-TN)
  • Version mit Multipoint Injection Ring lieferbar (-QNM, -TNM)
  • Versorgungsanschlüsse für Spülung (A) und quench (B)
  • Ideal für Standardisierungen
  • Universell einsetzbar: für Umbau von Packungen, Retrofits oder Erstausrüstungen
  • Geeignet für hohe Temperaturen
  • Keine maßlichen Modifikationen des Stopfbuchsraumes notwendig, geringe radiale Einbauhöhe
  • Störungsfreier Lauf durch Balgeinheit mit Amplitudenbegrenzung (wichtig bei Trockenlaufgefahr)
  • Kein dynamisch belasteter O-Ring
  • Selbstreinigungseffekt
  • Einfache und schnelle Montage durch vormontierte Einheit (Reduzierung der Stillstandszeiten)
  • Individuelle Anpassung an Pumpendesign möglich
Wellendurchmesser:
d1 = 25 ... 80 mm (1" … 3,15")
Temperatur:
t* = -40 °C ... +220 °C (-40 °F ... +428 °F)
Druck: p = 25 bar (363 PSI)
Gleitgeschwindigkeit: vg = 20 m/s (66 ft/s)

* Einsatzgrenzen der O-Ringe beachten!
Gleitring:
Kohlegrafit antimonimprägniert (A), Siliziumkarbid (Q1)
Gegenring: Siliziumkarbid (Q1)
Nebendichtungen:
FKM (V), EPDM (E), FFKM (K)
Balg: Inconel® 718 (M6)
Metallische Teile: CrNiMo-Stahl (G), Duplex (G1)
Drosselring: PTFE kohlegrafitverstärkt (T12)
Wellendichtring: NBR (P), PTFE kohleverstärkt (T3)
  • Prozessindustrie
  • Chemische Industrie
  • Heiße Medien
  • Kalte Medien
  • Hochviskose Medien
  • Pumpen
  • Sonderapparate