eMG1

eMG1 Für eine größere Ansicht bitte die Maus über das Bild bewegen.
Für eine größere Ansicht bitte die Maus über das Bild bewegen.
Pos. Benennung
1.1 Gleitring
1.2 Balg
1.3 Federpaket
1.4 PEEK-PTFE-Scheibe
2 Gegenring (G6)
3 O-Ring oder Profildichtung
  • Für glatte Wellen
  • Elastomerbalg rotierend
  • Nicht entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Einzel- und Doppeldichtung
  • 100 % kompatibel mit MG1

  • Kleiner Außendurchmesser der Balgabstützung (dbmin) ermöglicht direkte Seegerringabstützung bzw. kleinere Distanzringe
  • Optimales Nachsetzverhalten durch Selbstreinigung von Scheibe/Welle
  • Bessere Zentrierung über den gesamten Druckeinsatzbereich

  • Balg frei von Torsionsbelastung
  • Schutz der Welle über die gesamte Dichtungslänge
  • Schutz des Gleitrings bei der Montage durch spezielles Balgdesign
  • Unempfindlich bei Wellenauslenkungen durch hohe axiale Beweglichkeit
  • Einsetzbar bei einfachen Steril-Anwendungen
  • Maßanpassungen und zusätzliche Gegenringgeometrien möglich
Wellendurchmesser:
d1 = 15 … 100 mm (0,59" ... 3,94")
Druck: p1 = 16 bar (230 PSI),
Vakuum bis 0,5 bar (7,25 PSI),
bis 1 bar (14,5 PSI) mit Ausrücksicherung
Temperatur:
t = -20 °C … +140 °C
(-4 °F … +284 °F)
Gleitgeschwindigkeit: vg = 10 m/s (33 ft/s)
Zulässige Axialbewegung: ±2,0 mm
Gleitring: Kohlegrafit antimonimprägniert (A), Kohlegrafit kunstharzimprägniert (B), Siliziumkarbid (Q1, eSiC-Q7),
Wolframkarbid (U3)
Gegenring: Siliziumkarbid (Q1, Q2, eSic-Q7), Wolframkarbid (U3), Spezial CrMo-Stahlguss (S), Aluminiumoxid (V)
Elastomer:
NBR (P), EPDM (E), FKM (V), HNBR (X4)
Metallische Teile:
CrNiMo-Stahl (G), Hastelloy® C-4 (M)
Diverse Werkstoffzulassungen vorhanden (abhängig von Typ und Werkstoffkombination).
Bitte anfragen!
  • WRAS
  • FDA
  • KTW
  • ACS
  • W270
  • Prozessindustrie
  • Chemische Industrie
  • Zellstoff- und Papierindustrie
  • Wasser- und Abwassertechnik
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Zuckerindustrie
  • Wasser, Abwasser, Schlamm (Feststoffgehalt 5 % Gewichtsanteil)
  • Pulpe (bis zu 4 % otro)
  • Latex
  • Milchprodukte, Getränke
  • Sulfidmaische
  • Chemikalien
  • Öle
  • Chemienormpumpen
  • Exzenterschneckenpumpen
  • Stoffpumpen
  • Umwälzpumpen
  • Tauchmotorpumpen
  • Wasser- und Abwasserpumpen
Die eMG1 ist auch als Doppeldichtung in Tandem- oder Back-to-back-Anordnung einsetzbar. Einbauvorschläge erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Maßanpassungen an gegebene Einbauverhältnisse z.B. Welle in Zoll oder spezielle Gegenringmaße möglich. Bitte anfragen.
eMG - 20 % kürzer
eMG - 20 % kürzer

eMG - gleiche Eigenschaften, 20 % kürzere Einbaulänge

NEU! STP-Dateien zum Download
NEU! STP-Dateien zum Download

Besuchen Sie unser Downloadcenter, um STP-Dateien für die eMG1 und eMG herunterzuladen.