Sichere Dichtungstechnik für explosive Mischungen

Je nach den Erfordernissen an spezielle Endprodukte und der Zusammensetzung werden die in der Raffinerie anfallenden Kohlenwasserstoffe in unterschiedlichen Prozessen zu speziellen Endprodukten weiterverarbeitet.

Die Abdichtung von entzündlichen und explosiven Mediengemischen (z.B. nach TA-Luft) und die Einhaltung der Atex-Richtlinien gehören in diesen Prozessen zu den großen Herausforderungen an die Dichtungstechnik. In den eingesetzten Prozesspumpen aller Art haben sich ausgereifte standardisierte Gleitringdichtungslösungen der Typen H75 und LL9UC als auch MFL und LY weltweit bewährt.

Produktfinder

Referenzfinder

Bleiben Sie informiert: Excellence in Practice