Gleitringdichtungen

AD510 / AD520 AD510 / AD520
  • Trockenlaufend
  • Einzeldichtung
  • Drehrichtungsunabhängig
AGSR AGSR
  • Für Oben-, Unten- und Seitenantriebe
  • Gasgeschmiert
  • Doppeldichtung
  • Entlastet
  • Befederung produktseitig stationär
  • Drehrichtungsunabhängig
AGSZ AGSZ
  • Für Obenantriebe
  • Gasgeschmiert
  • Doppeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
BT-A2 BT-A2
  • Nicht entlastet
  • Einzelfeder
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Elastomerbalg
BT-AR BT-AR
  • Einzel- und Doppeldichtung
  • Kurze axiale Einbaulänge
  • Schutz der Welle über die gesamte Dichtungslänge
  • Wichtige Werkstoffzulassungen vorhanden
BT-PN BT-PN
  • Einzel- und Doppeldichtung
  • Kurze axiale Einbaulänge
  • Wichtige Werkstoffzulassungen vorhanden
Cartex®  Doppeldichtungen Cartex®
Doppeldichtungen
  • Doppeldichtung
  • Cartridgeausführung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Doppeltdruckentlastet
  • Integrierte Fördereinrichtung
  • Varianten für Exzenterschneckenpumpen (-Vario) und gasgeschmierte Version (-GSDN) lieferbar
Cartex®  Einzeldichtungen Cartex®
Einzeldichtungen
  • Einzeldichtung
  • Cartridgeausführung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Einzeldichtung ohne Anschlüsse (-SNO), mit Spülanschluss (-SN) und mit Quench kombiniert mit Wellendichtring (-QN) oder Drosselring (-TN)
  • Verschiedene Varianten für ANSI-Pumpen (z.B. -ABPN) und Exzenterschneckenpumpen lieferbar (-Vario)
Cartex® ANSI  
Einzeldichtungen Cartex® ANSI
Einzeldichtungen
  • Einzeldichtung
  • Lieferbar für Standard- (Cartex-ASPN) und Big Bore- (Cartex-ABPN) Einbauräume
  • Cartridgeausführung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Einzeldichtung mit Spülanschluss (-ASPN, -ABPN) und mit Quench kombiniert mit Wellendichtring (-ASQN, -ABQN) oder Drosselring (-ASTN, -ABTN)
Cartex® ANSI  Doppeldichtungen Cartex® ANSI
Doppeldichtungen
  • Doppeldichtung
  • Lieferbar für Standard- (Cartex-ASDN) und Big Bore- (Cartex-ABDN) Einbauräume
  • Cartridgeausführung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Doppeltdruckentlastet
  • Integrierte Fördereinrichtung
Cartex®-GSDN Cartex®-GSDN
  • Befederung stationär
  • Gegenring rotierend
  • Entlastet
  • Doppeldichtung
  • Cartridge-Einheit
  • Standardausführung mit V-Nuten,
    U-Nuten optional (drehrichtungsunabhängig)
  • Gasgeschmiert, gasgesperrt
  • Innendruckbeaufschlagt
  • Öffnet nicht bei Sperrdruckausfall, selbstschließend bei Druckumkehr
CGSH-K CGSH-K
  • Für abgesetzte Wellen
  • Befederung rotierend
  • Einzel- oder Doppeldichtung möglich
  • Entlastet
  • Standardausführung mit U-Nuten, V-Nuten optional (drehrichtungsabhängig)
  • Gasgeschmiert
  • Öffnet nicht bei Sperrdruckausfall, selbstschließend bei Druckumkehr
CobaSeal® CobaSeal®
  • Gasgeschmiert
  • Bi-direktional
  • Montagefertige Cartridge-Einheit
  • Selbstreinigende 3-D-Gasnuten
  • Aerostatisch und aerodynamisch abhebend
CSE CSE
  • "Non-contact type barrier seal"
  • Gasgeschmiert
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Ausgeführt als montagefertige Einheit
  • Ausgerüstet mit Espey Kohleringen vom Typ WKA400
CSR CSR
  • "Lift-off type barrier seal"
  • Gasgeschmiert
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Ausgeführt als montagefertige Einheit
DF-SA DiamondFace ® DF-SA DiamondFace®
  • Cartridge-Design
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Integrierte Pumpeinrichtung
  • Stationär befederte Einheit
  • Eingelegte Gleitringe
  • Rotierender Gegenring
    (DiamondFace®-beschichtet)
DGS DGS
  • Gasgeschmiert
  • Unidirektional oder bidirektionale Ausführung lieferbar
  • Ausgeführt als montagefertige Einheit
  • Einzel-, Doppel-, Tandemdichtung und Tandem mit Zwischenlabyrinth lieferbar.
DiamondFace® 
Dry Gas Seal DF-DGS6 DiamondFace®
Dry Gas Seal DF-DGS6
  • DiamondFace®-beschichtete Ringe der Primärdichtung
  • Voll funktionsfähig in Flüssigkeits- und Gasphase
  • Bi-direktional oder uni-direktional
  • Einbaufertige Cartridgeeinheit
  • Lieferbar als Tandemdichtung und Tandemdichtung mit Zwischenlabyrinth
EA100 EA100
  • Einzeldichtung
  • Hohe Flexibilität durch Eigenfertigung der Kohle-Gleitringe
  • Drei unterschiedliche Anschlussmöglichkeiten am Laufrad
EA560 EA560
  • Einzeldichtung
  • Hohe Anpassungsfähigkeit durch lose eingelegten Gleitring
  • Hohe Flexibilität durch Eigenfertigung der Gleitteile
eCartex®  ANSI Einzeldichtungen eCartex®
ANSI Einzeldichtungen
  • Einzeldichtung
  • Lieferbar für Standard- (eCartex-ASPN) und Big Bore- (eCartex-ABPN) Einbauräume
  • Cartridgeausführung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Einzeldichtung mit Spülanschluss (-ASPN, -ABPN) und mit Quench kombiniert mit Wellendichtring (-ASQN, -ABQN) oder Drosselring (-ASTN, -ABTN)
eCartex® ANSI Doppel eCartex® ANSI Doppel
  • Doppeldichtung
  • Lieferbar für Standard- (eCartex-ASDN) und Big Bore- (eCartex-ABDN) Einbauräume
  • Cartridgeausführung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Doppeltdruckentlastet
  • Integrierte Fördereinrichtung
eCartex® Doppeldichtungen eCartex® Doppeldichtungen
  • Doppeldichtung
  • Cartridgeausführung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Doppeltdruckentlastet
  • Integrierte Fördereinrichtung
  • Varianten für Exzenterschneckenpumpen (-Vario) und gasgeschmierte Version (-GSDN) lieferbar
eCartex® Einzeldichtungen eCartex® Einzeldichtungen
  • Einzeldichtung
  • Cartridgeausführung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Einzeldichtung ohne Anschlüsse (-SNO), mit Spülanschluss (-SN) und mit Quench kombiniert mit Wellendichtring (-QN) oder Drosselring (-TN)
  • Verschiedene Varianten für ANSI-Pumpen (z.B. -ABPN) und Exzenterschneckenpumpen lieferbar (-Vario)
ED560 ED560
  • Doppeldichtung
  • Gute chemische Beständigkeit und bei Feststoffen geeignet
  • Hohe Flexibilität durch Eigenfertigung der Gleitteile
EH700 EH700
  • Einzeldichtung
  • Betrieb bei hohen Einsatzgrenzen durch stationär befederte Einheit
  • Entlastet
  • Hohe Flexibilität durch Eigenfertigung der Kohle-Gleitringe
EK700 EK700
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Gruppenbefederung stationär
EM300 EM300
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Stationäre Gruppenbefederung
  • API682 arrangement 2 containment seal
ERB ERB
  • Cartridge
  • Doppeldichtung mit integriertem Lager
  • Nicht entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
GSO-DN GSO-DN
  • Gegenring rotierend
  • Befederung stationär
  • Doppeldichtung
  • Entlastet
  • Standardausführung mit V-Nuten, U-Nuten optional (drehrichtungsunabhängig)
  • Gasgeschmiert
H3B H3B
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
H7N H7N
  • Für abgesetzte Wellen
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Rotierende Super-Sinus-Feder oder Gruppenbefederung
  • Integrierte Fördereinrichtung möglich (H7F, H75F)
  • Variante mit Gegenringkühlung lieferbar (H75G115)
H10 / H8 H10 / H8
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Gruppenbefederung stationär
H12N H12N
  • Für abgesetzte Wellen
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsabhängig
  • Drehmomentübertragung über Kegelfeder
H74-D H74-D
  • Für abgesetzte Wellen
  • Doppeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Gruppenbefederung rotierend
  • Konstruktion basiert auf H7-Familie
  • Variante mit Fördergewinde (H74F-D) lieferbar
H75VK H75VK
  • Doppeldichtung
  • Cartridge-Ausführung
  • Bauart entsprechend API 682 / ISO 21049
  • Kategorie 2 und 3, Typ A, Anordnung 2 oder 3
  • Drehrichtungsunabhängige Version lieferbar
  • Rotierende Gruppenbefederung
  • Integrierte Fördereinrichtung
  • Für Druckumkehr geeignet
H75VN H75VN
  • Einzeldichtung
  • Cartridge-Ausführung
  • Bauart entsprechend API 682 / ISO 21049
  • Kategorie 2 und 3, Typ A, Anordnung 1
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Rotierende Gruppenbefederung
  • Integrierte Fördereinrichtung möglich (H75VP)
HA211 HA211
  • Einzeldichtung
  • Nicht entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Formschlüssige Drehmomentmitnahme durch ineinandergreifende Laschen zwischen rotierendem Teil und Mitnehmer
  • O-Ring-Nut zur Belüftung verhindert Zusetzen und erhöht die Flexibilität
HGH201 HGH201
  • Für glatte Wellen (HGH201)
  • Halbgeteilte Einzeldichtung
  • Gruppenbefederung rotierend
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Bei Erstausrüstung ungeteilt
  • Cartridgeausführung lieferbar (basierend auf HGH210)
  • Variante für abgesetzte Wellen verfügbar (HGH211)
  • Geteilte Verschleißteile: Gleitteile und O-Ringe
HJ92N HJ92N
  • Für glatte Wellen
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Gekapselte Befederung rotierend
HR HR
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Stationäre Gruppenbefederung
  • Gegenring rotierend
  • Direkt am Pumpenlaufrad angeordneter Gegenring
  • Federschutzhülse
  • Variante mit Zylinderfeder und nach EN 12756 (HRZ 1)
  • Variante in Cartridge-Ausführung mit oder ohne Umlenkhülse für den Einsatz mit oder ohne Quench (HR2, HR3)
  • Doppeldichtung in Cartridge-Ausführung (HRKS-D) lieferbar
HRC...N HRC...N
  • Cartridgedichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Stationäre Gruppenbefederung
  • Federschutzhülse
  • Variante für den Betrieb mit drucklosem Quench (HRC2000N)
  • Doppeldichtung mit und ohne Fördergewinde (HRC3000NF, HRC3000N)
HRGS-D HRGS-D
  • Doppeldichtung
  • Entlastet
  • Standardausführung mit U-Nuten (drehrichtungsunabhängig)
  • Gasgeschmiert
HRN HRN
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Befederung stationär
  • Doppeldichtung in Tandem- oder Back-to-Back-Anordnung lieferbar (auch in Kombination mit H10 möglich)
HS-D HS-D
  • Für Obenantriebe
  • Gruppenbefederung rotierend
  • Nicht entlastet
  • Doppeldichtung
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Flüssigkeitsgeschmiert
  • Cartridge-Einheit
HSH-D HSH-D
  • Für Obenantriebe
  • Gruppenbefederung rotierend
  • Entlastet
  • Doppeldichtung
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Flüssigkeitsgeschmiert
  • Cartridge-Einheit
  • Auf Wunsch mit integriertem Lager
HSHLU-D HSHLU-D
  • Für Untenantriebe
  • Gruppenbefederung rotierend
  • Entlastet
  • Doppeldichtung
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Flüssigkeitsgeschmiert
  • Cartridge-Einheit
  • Auf Wunsch mit integriertem Lager
LB500 LB500
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Gruppenbefederung rotierend
LP-D LP-D
  • Integrierte Dichtung für Sulzer A Pumpen
  • Doppeldichtung, entlastet
  • Halbcartridge
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Doppeltdruckentlastet
  • Interne Sperrwasserzirkulation
  • Stationäre Federn auf beiden Seiten
  • Kein dynamischer O-Ring auf der Welle
  • Robustes Design
  • Geschrumpfte Gleitringe
  • Gleitringe mit großem Spalt zur Welle
  • Optimierte Ersatzteile
  • Optimiertes Design für Nonflow-Fahrweise
LP-S LP-S
  • Integrierte Dichtung für Sulzer A Pumpen
  • Einzeldichtung + Plan 11 Spülung
  • Halbcartridge
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Stationäre Federn
  • Kein dynamischer O-Ring auf der Welle
  • Robustes Design
  • Geschrumpfte Gleitringe
  • Gleitringe mit großem Spalt zur Welle
  • Optimierte Ersatzteile
LY9DSTT LY9DSTT
  • API 682 Category 2 and 3, Type C, Arrangement 3 seal
  • Dual seal in face-to-face arrangement
  • Balanced
  • Cartridge unit
  • Stationary metal bellows
  • Shrink fitted seal ring and solid mating ring
LY9DTSS LY9DTSS
  • API 682 Category 2 and 3, Type B, Arrangement 2 and 3 seal
  • Dual seal in face-to-back arrangement
  • Same seal size of inboard and outboard seal
  • Balanced
  • Cartridge unit
  • Rotating metal bellows
  • Shrink fitted seal ring and solid mating ring
LY9DZSS LY9DZSS
  • API 682 Category 2 and 3, Type B, Arrangement 3 seal
  • Dual seal in back-to-back arrangement
  • Same seal size of inboard and outboard seal
  • Balanced
  • Cartridge unit
  • Rotating metal bellows
  • Shrink fitted seal ring and solid mating ring
LY9DZTT LY9DZTT
  • API 682 Category 2 and 3, Type C, Arrangement 2 and 3 seal
  • Dual seal in face-to-back arrangement
  • Balanced
  • Cartridge unit
  • Stationary metal bellows
  • Shrink fitted seal ring and solid mating ring
LY9SA LY9SA
  • API 682 Category 2 and 3, Type B, Arrangement 1 seal
  • Single Seal
  • Balanced
  • Cartridge unit
  • Rotating metal bellows
  • Shrink fitted seal ring and solid mating ring
LY9TC LY9TC
  • API 682 Category 2 and 3, Type C, Arrangement 1 seal
  • Single seal
  • Balanced
  • Cartridge unit
  • Stationary metal bellows
  • Shrink fitted seal ring and solid mating ring
M2N M2N
  • Für glatte Wellen
  • Einzeldichtung
  • Nicht entlastet
  • Kegelfeder rotierend
  • Drehrichtungsabhängig
M3N M3N
  • Für glatte Wellen
  • Einzeldichtung
  • Nicht entlastet
  • Kegelfeder rotierend
  • Drehrichtungsabhängig
M7N M7N
  • Für glatte Wellen
  • Einzeldichtung
  • Nicht entlastet
  • Rotierende Super-Sinus-Feder oder Gruppenbefederung
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Fördergewinde für höher viskose Medien (M7..F)
  • Variante mit PTFE-Nebendichtungen für hohe chemische Beständigkeit (M78N)
M74-D M74-D
  • Für glatte Wellen
  • Doppeldichtung
  • Nicht entlastet
  • Gruppenbefederung rotierend
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Konstruktion basiert auf M7-Familie
  • Variante mit Fördergewinde (M74F-D) verfügbar
M461 M461
  • Für Obenantriebe
  • Für emaillierte Behälter, nach DIN 28138 T2
  • Doppeldichtung, Einzeldichtung auf Anfrage
  • Nicht entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Gruppenbefederung rotierend
  • Cartridgeeinheit
M481 M481
  • Für Obenantriebe, M481 nach DIN
  • Einzel- oder Doppeldichtung
  • Nicht entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Gruppenbefederung rotierend
  • Flüssigkeitsgeschmiert
  • Cartridgeeinheit
MA290 / MA390 MA290 / MA390
  • Cartridge
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Gruppenbefederung stationär
  • Feder und Mitnehmerstift atmosphärenseitig angeordnet
MBS100 MBS100
  • Für glatte Wellen
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Metallfaltenbalg rotierend
MBS682 MBS682
  • API 682 Category 2 and 3, Type C, Arrangement 1 seal
  • Single seal
  • Balanced
  • Cartridge unit
  • Rotating metal bellows
  • Shrink fitted seal ring and solid mating ring
MBS682-PTA MBS682-PTA
  • API 682 Category 2 and 3, Type C, Arrangement 2 and 3 seal
  • Dual seal in face-to-back arrangement
  • Balanced
  • Cartridge unit
  • Rotating metal bellows
  • Shrink fitted seal ring and solid mating ring
MBS682P-D MBS682P-D
  • API 682 Category 2 and 3, Type C, Arrangement 3 seal
  • Dual seal in back-to-back arrangement
  • Balanced
  • Cartridge unit
  • Rotating metal bellows
  • Shrink fitted seal ring and solid mating ring
MDGS MDGS
  • Gasgeschmiert
  • Drehrichtungsabhängig oder drehrichtungsunabhängig
  • Montagefertige Einheit, aber auch als Komponentendichtung erhältlich
  • Einzel-, Doppel-, Tandemdichtung und Tandem mit Zwischenlabyrinth lieferbar
MF95N MF95N
  • Für glatte Wellen
  • Balg rotierend
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Rollbalg
MFL65 MFL65
  • Balg stationär
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
MFL85N MFL85N
  • Für glatte Wellen
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Metallfaltenbalg rotierend
MFLCT MFLCT
  • Für glatte Wellen
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Metallfaltenbalg rotierend
MFLWT MFLWT
  • Für glatte Wellen
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Metallfaltenbalg rotierend
MG1 MG1
  • Für glatte Wellen
  • Einzel- und Doppeldichtung
  • Elastomerbalg rotierend
  • Nicht entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Balg frei von Torsionsbelastung
MG9 MG9
  • Für glatte Wellen
  • Einzel- und Doppeldichtung
  • Elastomerbalg rotierend
  • Nicht entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Balg und Feder frei von Torsionsbelastung
  • Kegel- oder Zylinderfeder
  • Metrische und zöllige Größen verfügbar
  • Gegenringe in Sondergrößen lieferbar
  • US-Patent No. 6.220.601
MR-D MR-D
  • Für Oben-, Seiten- und Untenantrieb
  • Produktseitiger Gegenring rotierend
  • Nicht entlastet
  • Doppeldichtung
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Cartridge-Einheit
Mtex Doppeldichtungen Mtex Doppeldichtungen
  • Doppeldichtung
  • Mtex-DN: API Plan 52 (53/54)
  • Mtex9-DN: API Plan 53/54
  • Cartridgeausführung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Metallfaltenbalg
  • Stationäre Befederung
  • Drehrichtungsunabhängige Fördereinrichtung
Mtex Einzeldichtungen Mtex Einzeldichtungen
  • Einzeldichtung
  • Cartridgeausführung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Metallfaltenbalg
  • Einzeldichtung mit Quench und Wellendichtring (-QN) oder Drosselring (-TN)
  • Version mit Multipoint Injection Ring lieferbar (-QNM, -TNM)
  • Versorgungsanschlüsse für Spülung (A) und quench (B)
NF941 NF941
  • Einzeldichtung mit Doppeldichtungsfunktion
  • Berührungslos laufend von statisch bis Hochgeschwindigkeit
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Stationäre Gruppenbefederung
NF953 NF953
  • Gasgeschmiert
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Einzel-, Doppel-, Tandemdichtung und Tandem mit Zwischenlabyrinth lieferbar
PDGS PDGS
  • Gasgeschmiert
  • Drehrichtungsabhängig oder drehrichtungsunabhängig
  • Elastomerfrei
  • Ausgeführt als montagefertige Einheit
  • Einzel-, Doppel-, Tandemdichtung und Tandem mit Zwischenlabyrinth lieferbar
Pulace Pulace
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Gruppenbefederung stationär
  • Federn und Stifte nicht im Kontakt mit dem Medium
SAF(V) / SAP(V) SAF(V) / SAP(V)
  • Cartridge-Design
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsabhängig
  • Integrierte Pumpeinrichtung
  • Stationär befederte Einheit
  • Eingelegter Gleitring
  • Rotierender Kohle-Gegenring
SeccoMix® SeccoMix®
  • Für Obenantriebe, auf Anfrage auch Seitenantrieb möglich
  • Trocken- und berührend laufend
  • Einzel- oder Doppeldichtung
  • Entlastet
  • Außenliegend
  • Gruppenbefederung rotierend
  • Drehrichtungsunabhängig
SH(V) SH(V)
  • Cartridge-Design
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Gruppenbefederung
  • Stationär befederte Einheit
  • Geschrumpfter Gleitring
SHF / SHP SHF / SHP
  • Cartridge-Design
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Gruppenbefederung
  • Drehrichtungsabhängig
  • Integrierte Pumpeinrichtung
  • Stationär befederte Einheit
  • Geschrumpfter Gleitring
SHF(V)-D / SHP(V)-D SHF(V)-D / SHP(V)-D
  • Cartridge-Design
  • Doppeldichtung
  • Entlastet
  • Integrierte Pumpeinrichtung
  • Stationär befederte Einheit
  • Gruppenbefederung
  • Geschrumpfter Gleitring
  • Zentraler Gegenring
SHPV / SHFV SHPV / SHFV
  • Cartridge-Design
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsabhängig
  • Integrierte Pumpeinrichtung
  • Gruppenbefederung
  • Stationär befederte Einheit
  • Eingeschrumpfter Gleitring
Splitex® Splitex®
  • Vollgeteilte Einfachdichtung in 2 x 2 Segmenten vormontiert
  • Semi-Cartridge
  • Entlastet
  • Stationäre Befederung
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Außendruckbeaufschlagt
  • Integrierte Spülanschlüsse
  • Installations- und Verschleißkontrolle
STD1 STD1 Der Einsatz einer STD bietet die Möglichkeit des Dichtungswechsels bei gefülltem, unter Druck stehendem Behälter (Wellenstillstand). Für jede Einbaulage geeignet. Anschlussmaße nach DIN 28138T1 möglich. Werkstoffbeständigkeiten beachten.
TDGS TDGS
  • Gasgeschmiert
  • Drehrichtungsabhängig oder drehrichtungsunabhängig
  • Elastomerfrei
  • Ausgeführt als montagefertige Einheit
  • Einzeldichtung lieferbar
Type 4600 Type 4600 Die wassergeschmierten Stevenrohrabdichtungen vom Typ EagleBurgmann 4600 sind nicht nur eine umweltfreundliche Lösung. Sie erfüllen alle technischen Anforderungen, die an moderne Dichtungstechnologie gestellt werden: Modularer Aufbau, Montagefreundlichkeit, geringer Wartungsaufwand, keine Einstellarbeiten.
Die nahezu leckagefrei arbeitende wassergeschmierte EagleBurgmann 4600 hinterlässt keine Öl- und Fettrückstände im Fahrwasser und verhindert das Eindringen von Schmutzwasser in die Bilge und in deren aufwändige Entsorgung.
Referenzen nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.
Type 4600 Pneumostop Type 4600 Pneumostop Die wassergeschmierten Stevenrohrabdichtungen vom Typ EagleBurgmann 4600 sind nicht nur eine umweltfreundliche Lösung. Sie erfüllen alle technischen Anforderungen, die an moderne Dichtungstechnologie gestellt werden: Modularer Aufbau, Montagefreundlichkeit, geringer Wartungsaufwand, keine Einstellarbeiten. Bei Einsatz des Pneumostops kann kosten- und zeitintensives Docken entfallen. Wartung und Reparatur können am schwimmenden Fahrzeug ausgeführt werden.
Die nahezu leckagefrei arbeitende wassergeschmierte EagleBurgmann 4600 hinterlässt keine Öl- und Fettrückstände im Fahrwasser und verhindert das Eindringen von Schmutzwasser in die Bilge und in deren aufwändige Entsorgung.
Referenzen nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.
Type 4604 Type 4604 Die wassergeschmierten Stevenrohrabdichtungen für geschlossene Systeme vom Typ EagleBurgmann 4604 sind nicht nur eine umweltfreundliche Lösung. Sie erfüllen alle technischen Anforderungen, die an moderne Dichtungstechnologie gestellt werden: Modularer Aufbau, Montagefreundlichkeit, geringer Wartungsaufwand, keine Einstellarbeiten.
Die nahezu leckagefrei arbeitende wassergeschmierte EagleBurgmann 4604 hinterlässt keine Öl- und Fettrückstände im Fahrwasser und verhindert das Eindringen von Schmutzwasser in die Bilge und in deren aufwändige Entsorgung. Referenzen nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.
Unitex® Unitex®
  • Einzel-Cartridgedichtung
  • Elastomerbalg
  • Nicht entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Befederung rotierend
  • Balg und Feder frei von Torsionsbelastung
  • Metrische und zöllige Größen lieferbar
WRS WRS
  • Ölgeschmiert
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Außendruckbeaufschlagt
  • Montagefertige Einheit
  • Als Einzeldichtung, Einzeldichtung mit Drossel und als Doppeldichtung lieferbar.
  • Geeignet für hohe Geschwindigkeiten.
  • Auslegung optimiert durch Anwendung der Finite-Elemente-Methode und numerischer Strömungsmechanik.
  • Hydrodynamische Nuten sorgen für erhöhten Einsatzbereich und stabilisierte niedrige Leckage.
YE400 YE400
  • Einzeldichtung
  • Entlastet
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Metallbalg stationär